Customer Service

Als Lösungspartner für Sensoren und Sensorsysteme legen wir besonderen Wert auf die Betreuung unserer Kunden, auch nach der Entscheidung für unsere Produkte: Wir wollen, dass Sie sich immer wieder neu für Lösungen aus unserem Hause entscheiden.

Seit mehr als 50 Jahren unterstützen und begleiten wir Unternehmen der verschiedensten Industrien, die Bundeswehr und Streitkräfte anderer Nationen mit unseren Produkten und Dienstleistungen. Dazu ergänzen und optimieren wir kontinuierlich unser Customer Service Portfolio.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Serviceleistungen passend zu Ihren technischen und wirtschaftlichen Anforderungen individuell zu gestalten oder gemeinsam mit uns integrierte und modulare Servicepakete zu schnüren: Wählen und bündeln Sie, wie Sie es brauchen!


Reparaturservices:
Sollten Wartung oder Reparaturen notwendig werden, dann können Sie sich auf die kompetente und zügige Abwicklung durch den Originalhersteller NG LITEF verlassen. Unsere Spezialisten aus Service und Entwicklung prüfen jedes Gerät mit spezialisierten Diagnose- & Testsystemen gründlich, können so frühzeitig auch mögliche andere Unregelmäßigkeiten erkennen und Ihr Gerät schnell wieder einsatzfähig machen. Auf Wunsch können wir zusätzliche Modifikationen und Updates anbieten und so den Raum für längere Nutzungsdauern und neue Einsatzmöglichkeiten schaffen.



Ersatzteile:
Unser Ersatzteilservice liefert Ihnen jederzeit passende Ersatzteile für Ihre Geräte, seien es Komponenten für neue Generationen oder für ältere Baugruppen und Sensorsysteme. Wir legen dabei besonderen Wert auf die langfristige Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Gemeinsam mit Ihnen integrieren wir Ihre Anforderungen in unser Spare Pool Konzept, um die wirtschaftliche Bevorratung, den schnellen Austausch defekter Teile und Ihre Einsatzverfügbarkeit sicherzustellen. Aus unserem Mietgerätepool überlassen wir Ihnen - bei ausreichender Verfügbarkeit - gerne Ersatzgeräte zur befristeten Nutzung.



Technical Assistance:
Sie haben Informations- und Unterstützungsbedarf zum Betrieb Ihrer Geräte, zu technischen Fragen rund um den aktuellen Einsatz Ihres Gerätes? Unser Customer Service eröffnet Ihnen den Zugang zu unseren Spezialisten und Wissensdatenbanken und begleitet Sie auf der Suche nach Antworten und effizienten Lösungen Ihrer Probleme.



Technischer Außendienst/ Vor-Ort Service:
Für den Fall der Fälle stellt der NG LITEF Customer Service natürlich auch ein Team an erfahrenen und kompetenten Technikern für den Vor-Ort-Service zur Verfügung. Dabei unterstützen wir Ihre Techniker und Endnutzer bei der Installation an Bord, bei der Diagnose im Einsatzgebiet und bei der Beseitigung von Fehlfunktionen. Natürlich bieten wir Ihnen auch Updates und Upgrades Ihrer NG LITEF Geräte an. Die Realisierung einfacher kundenspezifischer Anpassungen bzw. Erweiterungen sowie Schulungen direkt an Ihren eingesetzten Geräten und Anlagen runden unser Vor-Ort Serviceangebot ab.



Training:
Sie haben sich für den Einsatz von NG LITEF Geräten entschieden und wollen im Umgang, den Einsatzmöglichkeiten und den technischen Details unserer Geräte geschult werden, oder Sie möchten Ihre Mitarbeiter und Kunden kontinuierlich weiter in verfügbare Neuerungen, in effizientere Nutzung und in tiefere technische Fragen einweisen, dann greifen Sie bei uns auf ein Schulungsprogramm zurück, das Ihnen maßgeschneiderte und kontinuierlich aktualisierte Seminare und Trainings für den Einstieg bis hin zur Spezialisierung bietet. Die Trainingsmodule bringen wir jederzeit auf den neuesten Stand, sie bauen aufeinander auf und machen so eine begleitende Entwicklung Ihrer Mitarbeiter vom Einsteiger bis hin zum Gerätespezialisten möglich.


Auf Wunsch finden unsere Trainingskurse in Ihrem Unternehmen direkt vor Ort oder im Hause NG LITEF statt. Hier haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, mit Hilfe der Lehrgeräte und der vorhandenen Testumgebung den Lernerfolg greifbar zu machen. Wir achten bei der Ausgestaltung der Schulungsprogramme mit Ihnen besonders auf den Dialog zwischen Trainer und Teilnehmer. Wir begrenzen daher die Teilnehmerzahl in allen Kursen. Wissen wird dabei intensiver vermittelt, der praktische Umgang an den Geräten wird so zentraler Trainingsbestandteil, und Ihre individuellen Fragen erhalten im Training den notwendigen Raum zur Diskussion.